Bettwäsche Qualität – So finden Sie zielsicher Ihre beste Bettwäsche

Bettwäsche weiß, frisch bezogen.

Sie wollen sichergehen, dass Sie die richtige Bettwäsche kaufen, dann finden Sie hier alle Informationen. Egal ob Material, Optik oder Einsatszweck.

Am Ende des Ratgebers wissen Sie genau ob Sie gerade Sommer-, Winter- oder Ganzjahresbettwäsche brauchen. Außerdem bekommen Sie einen Überblick, welche Bindung und welches Material am besten zu Ihren Ansprüchen passt.

Die grundsätzliche Unterscheidung bei Bettwäsche und Spannbettlaken erfolgt mit der Sommerbettwäsche und der Winterbettwäsche über die Jahreszeiten. Ergänzend gibt es aber auch noch weitere schlaffördernde Merkmale, die zu jedem individuellen Schlaftyp passen.

Bettwäsche – Materialien und Verarbeitungsformen

Unter der Vielzahl der Bettwäsche-Qualitäten geben wir Ihnen hier einen kurzen Überblick über die verschiedenen Materialien und besonderen Verarbeitungsformen:

Qualität/ EinsatzSommerWinterganzes JahrAllergikerKinder
BatistJa
BiberJa
DamastJa
Feinbiber JaJa
FlanellJa
JerseyJa
LeinenJaJa
LinonJaJa
MicrofaserJaJa
PerkalJa
RenforcéJaJa
SatinJa
SeersuckerJa
SeidenJaJa

Was ist Sommerbettwäsche?

Genau wie Sie Ihre Kleidung an individuelle Witterungsbedingungen anpassen, so können Sie auch mit der richtigen Bettwäsche für einen erholsamen Schlaf sorgen.

Mit einer glatten und kühlenden Oberfläche des Bettbezugs regulieren Sie während der Nacht Ihre Körpertemperatur und das Schlafklima. Temperaturausgleichende und atmungsaktive Materialien sorgen zudem für einen ruhigen und ausgeglichenen Schlaf.

Baumwolle ist dabei das bevorzugte Material für die warmen Monate von Mai bis September. Die Saugfähigkeit und Atmungsaktivität von Baumwollbettwäsche eignet sich besonders bei einer erhöhten Schweißproduktion. Und die hohe Strapazierfähigkeit hält dem regelmäßigen Wechsel der Bettwäsche sehr gut stand. Aber auch Leinen hat viele gute Eigenschaften, die sich hervorragend als Sommerbettwäsche eignen.

Satin Bettwäsche

Satin Bettwäsche kann aus unterschiedlichen Materialien, wie Baumwolle, Seide oder auch Kunstfaser bestehen. Satin beschreibt dabei die verwendete Atlasbindung und wird durch das Material in seinen positiven Eigenschaften für ein angenehmes Schlafgefühl unterstützt. Satin Bettwäsche und Satin Spannbettlaken haben eine schöne glatte Oberfläche mit einem edlen Glanz und wirken leicht kühlend auf der Haut. Für einen hochwertigen Mako Satin wird besonders feine und langfaserige Baumwolle verwendet, die sich besonders gut auf der Haut anfühlt.

Damast Bettwäsche

Damast, als Abwandlung der Satin Bindung, ist durch eingewebte meist florale Muster sehr hochwertig. Die feine merzerisierte Baumwolle gibt der Damast Bettwäsche einen sehr schönen leichten Glanz. Gleichzeitig ist sie strapazierfähig und pflegeleicht.

Perkal Bettwäsche

Perkal Bettwäsche wird aus feiner ägyptischer Baumwolle in Leinwandbindung gewebt. Durch die hohe Fadendichte (Thread Count) ist Perkal besonders strapazierfähig und widerstandfähig. Die guten Eigenschaften der Baumwolle ergänzen die Bettwäsche zu einer kühlenden, saugfähigen und atmungsaktiven Sommerbettwäsche.

Batist Bettwäsche

Batist ist als leinwandbindiges Gewebe sehr dicht gewebt. Unter Verwendung von feiner, langstapeliger Baumwolle wird daraus eine herrlich dünne und leichte Bettwäsche, die im Sommer kühlend wirkt. Die Naturfaser sorgt durch den Feuchtigkeitstransport für ein ausgeglichenes Bettklima.

Seersucker Bettwäsche

Seersucker Bettwäsche zeichnet sich vor allem durch seine gekreppte Optik aus. Die unregelmäßige Oberfläche, die durch wechselnde glatte und geraffte Stoffstreifen entsteht, ist knitter- und bügelfrei. Damit ist Seersucker Bettwäsche eine der pflegeleichtesten Bezüge für den Sommer. Die besondere Verarbeitungstechnik der Baumwolle wirkt dabei wie ein Abstandshalter zur Haut und gewährleistet eine beständige Luftzirkulation für eine hervorragende Nachtruhe. Seersucker Bettwäsche ist aus Baumwolle oder Microfaser erhältlich.

Leinen Bettwäsche (für Allergiker geeignet)

Leinen ist, genauso wie in der Bekleidung, ein ursprüngliches und natürliches Material für den Sommer. Gewonnen aus der Flachsfaser, werden alle guten Eigenschaften des Stoffes bei der Verarbeitung zur Bettwäsche vereint. So wirkt Leinen durch seine sehr gute Feuchtigkeitsabsorption angenehm kühlend. Als Bettwäsche hat Leinen einen seidigartigen Glanz bei hoher Reißfestigkeit. Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Eignung von Leinen Bettwäsche mit einer besonders glatten Faserstruktur für Allergiker. Zwar knittert Leinen schnell, aber dafür edel.

Linon Bettwäsche (für Kinder geeignet)

Linon Bettwäsche ist preiswerter als Leinen Bettwäsche. Sie wurde als Leinen Imitat aus Baumwolle entwickelt und sorgt mit dem Charakter der Naturfaser für einen wohligen Schlaf. Linon Bettwäsche wird aus mittel- bis feinfädiger Baumwolle in Leinwandbindung hergestellt. Die schöne, glatte Oberfläche des Stoffes lässt sich gut bedrucken oder färben und wird daher gerne für farbenfrohe Kinderbettwäsche eingesetzt.

Renforcé Bettwäsche (für Kinder geeignet)

Renforcé Bettwäsche steht oft im Vergleich zu Linon Bettwäsche. Beide Bettbezüge werden aus Baumwolle in Leinwandbindung produziert und teilen sich dadurch die positiven Eigenarten, wie Temperaturausgleich und Feuchtigkeitsausgleich. Die Renforcé Bettwäsche, aus feinerer Baumwolle gewebt, erhält eine angenehm glatte, weiche und hautfreundliche Oberfläche, die ebenfalls gerne als Kinderbettwäsche verwendet wird.

Was ist Winterbettwäsche?

Im Winter wünschen Sie sich eine warme Nacht in einer wohligen Bettwäsche. Jedoch ist jeder in der Körpertemperatur individuell. Einige neigen eher zum Frieren, während andere schnell schwitzen. Daher sollten Sie bei der Auswahl der Winterbettwäsche auf ein ausgleichendes und für Ihre Ansprüche richtiges Material achten.

Beachten sollten Sie, dass ein Temperaturausgleich geschaffen wird. Dies können atmungsaktive und feuchtigkeitsregulierende Stoffe wie Baumwolle besonders gut.

Biber Bettwäsche

Den wärmenden und weichen Effekt bekommt die Biber Bettwäsche durch ein Aufrauen der Baumwolloberfläche. Der leichte Flaum auf dem besonders dichten Gewebe speichert die Wärme während der kalten Winternacht. Dabei wirkt sich die atmungsaktive Baumwolle gleichzeitig positiv auf Ihren Temperaturhaushalt aus.

Feinbiber Bettwäsche wird auch gerne als Baby Bettwäsche oder Kinder Bettwäsche verwendet, da sie noch weicher und anschmiegsamer ist.

Flanell Bettwäsche

Flanell Bettwäsche ist, genau wie Biber Bettwäsche, dicht gewebt mit einer angerauten Oberfläche.

Für Bettwaren wird Baumwolle oder eine Baumwollmischung verwendet, die dem wärmenden Gewebe seine besonders weiche Haptik gibt. Außerdem wirkt sich die Faser auf ein komfortables Schlafgefühl aus.

Im Gegensatz zu Biber Bettwäsche ist Flanell Bettwäsche feinfädiger und leichter.

Was ist Ganzjahres Bettwäsche?

Wünschen Sie sich eine klimatische Bettwäsche, die Sie ganzjährig durch die Nacht trägt, entscheiden Sie sich für eine Ganzjahres Bettwäsche.

Die Ganzjahres Bettwäsche bringt für alle Monate die besten Eigenschaften zusammen. Im Sommer, wie im Winter ist sie temperaturregulierend und hautfreundlich.

Dabei sind die Haptik und Optik wiederum Geschmackssache. Ob es eher kuschelig weich oder glatt glänzend sein soll entscheiden Sie. Wir geben Ihnen hier eine Auswahl an unterschiedlichen Bezügen.

Folgende Bettbezüge eignen sich besonders für das ganze Jahr:

Seiden Bettwäsche (Für Allergiker geeignet)

Seiden Bettwäsche wird in einem aufwendigen Herstellungsverfahren produziert. Unter den Naturfasern zählt Seide als tierisches Produkt damit zu den Edelsten.

Die Bettwäsche hat einen ganz besonderen Glanz und Griff. Sie ist anschmiegsam und temperaturausgleichend, was im Sommer kühlend und im Winter angenehm wärmend wirkt.

Die Bettwäsche nimmt viel Feuchtigkeit auf und trocknet schnell bei einer hohen Atmungsaktivität. Eine weitere besondere Eigenschaft von Seidenbettwäsche ist die hygienische Ausrüstung durch die sehr glatte Oberfläche, die ein Einnisten von Hausstaubmilben verhindert.

Microfaser Bettwäsche (für Allergiker geeignet)

Mit der Optik einer Seiden Bettwäsche ist die Microfaser Bettwäsche aus einer Kunstfaser hergestellt. Meistens findet Polyester mit einer hohen Saugfähigkeit und Atmungsaktivität Verwendung.

Durch die glatte Oberfläche besticht die Bettwäsche mit sehr guten Hygiene Eigenschaften, die auch die Seiden Bettwäsche bietet. Als aufgeraute Version gibt Microfaser Bettwäsche für die Wintermonate angenehme Wärme.

Jersey Bettwäsche

Jersey ist die Bezeichnung für eine Maschenware, die aus unterschiedlichen Materialien bestehen kann. Die häufigste Verwendung findet Jersey als Mischung mit Elasthan bei Spannbettlaken.

Aber auch Bettbezüge profitieren von der hohen Dehnbarkeit. Die Elastizität macht das Material zu einem nahezu bügelfreien Produkt. Und durch das höhere Volumen der Maschenware wirkt Jersey das ganze Jahr über wärmend.

Ihre Bettwäsche kann also einen Großteil zu einem ausgleichenden und gesunden Schlaf beitragen. Während der Nacht arbeitet unser Körper. Er reguliert seine Temperatur, stößt Hautschüppchen ab und regeneriert. Um Ihr Körpergefühl bestens zu unterstützen und während der Nacht für Entspannung zu sorgen, können Sie verschiedene Faktoren beachten.

Fazit Bettwäsche

Natürlich hat das Design Ihrer neuen Bettwäsche Einfluss auf die Auswahl. Wenn die Optik stimmig zu Ihrer Einrichtung passt fühlen Sie sich wahrscheinlich direkt wohler.

Ob das eine schöne Wendebettwäsche aus Perkal mit dem passenden Perkal Spannbettlaken oder doch edel glänzende Satin Bettwäsche und das passende Satin Spannbettlaken sind, hängt ganz von Ihrem Geschmack ab.

Der zweite und wichtigere Faktor ist aber die Qualität. So spielt Baumwolle eine Hauptrolle unter den Materialien.

Je nach Verarbeitung, zum Beispiel als Gewebe in Leinwandbindung oder in Atlasbindung, ob aufgeraut oder glatt, sorgen die Fasern für ein unterschiedliches Hautgefühl und passen sich ideal den Jahreszeiten an.

Um all diese positiven Eigenschaften zu fördern, sollten Sie die Pflege Ihrer Bettwäsche regelmäßig durchführen. Sie verhindern damit die Bildung von Hausstaub und Ansiedlung von Milben.

Am Ende ist die Auswahl der passende Bettwäsche immer noch Geschmacksache. Wenn Sie aber sichergehen die richtige Qualität zu kaufen, werden Sie feststellen, dass sich das merklich auf Ihren erholsamen Schlaf auswirkt.

Bildquelle: ©depositphotos_JZhuk

Entdecken Sie die neue Schlafqualität by matrazzo

Bettwäsche

Bettwäsche weiß-hellgrau Bettwäsche

Matratzen

Kaltschaummatratze Matratzen

Decken & Kissen

Daunendecke Decken & Kissen

1 Kommentar zu „Bettwäsche Qualität – So finden Sie zielsicher Ihre beste Bettwäsche“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.